Julia Seeliger



8 Responses to “Ich fühle mich von Heribert Prantl verfolgt”

  1. Glückwunsch zur fertigen Arbeit.

  2. Schließe mich dem Glückwunsch an!

  3. Danke!

    :-)

  4. meiner Diplomarbeit

    Da fehlt aber ein Hyperlink 😉

  5. ich warte, bis sie bewertet ist.

  6. Drücke dann mal die Daumen für die Bewertung.
    Braucht man eigentlich die Zustimmung zur Hochschule zur Veröffentlichung einer Diplom-Arbeit?

  7. na glückwunsch zur diplomarbeit und bis morgen … schallalalalalalalal … (rave on)

    ach ja: wir haben was gut bei dir, wir wissen auch schon was

  8. Jungs und Mädels, das wird schön! Erstmal muss ich zur Summer University. Muss sein – bin aber nach dem Mittach wieder auf dem Rückweg, keine Sorge!

    Werde pünktlich am Geheimtreffpunkt sein!